Vorsorge

Vorsorge bedeutet, noch bevor die Erkrankung entsteht dieser wirksam entgegenzuwirken, also präventiv zu arbeiten. Neben einem ausführlichen Gespräch und einer eingehenden körperlichen Untersuchung umfasst eine sinnvolle Vorsorge auch weitergehende Labor- und Ultraschalldiagnostik und ggf. weitere Untersuchungen. Der erste Schritt zur richtigen Diagnose setzt sich zusammen aus dem grundlegenden Wissen, persönlichen Erfahrungen aus langjähriger oberärztlicher Tätigkeit sowie dem richtigen Gespür – so steht einer erfolgreichen Therapie nichts mehr im Wege. Durch meine breite internistische Ausbildung, insbesondere die Tätigkeit als Gefäßmediziner (Angiologe), und meine diabetologische Erfahrung kann ich kardiovaskuläre Risiken und Folgeerkrankungen präzise diagnostizieren und den aktuellen medizinischen Leitlinien entsprechend therapieren.

Zur Vorsorge gehören auch u.a. die folgenden von mir angebotenen Untersuchungen:

Gesundheits-Check inkl. einer Krebs-Vorsorge bzw. Früherkennung
Herz- und Kreislaufuntersuchung (EKG, Belastungs-EKG, ggf. Herzultraschall)
Schilddrüsenuntersuchung
Gefäß-Check
Untersuchung des Stoffwechsels: Diabetes, Blutfette, Nierenwerte
Lungenfunktionstest
Laboruntersuchungen, z.B. PSA, HbA1c

Hinweis für gesetzlich und privat versicherte Patienten
Ich behandele sowohl gesetzlich als auch privat versicherte Patienten. Einige Leistungen werden jedoch nicht oder nur teilweise von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Leider werden auch meines Erachtens notwendige Untersuchungen nicht übernommen. Natürlich informiere ich Sie hier von Fall zu Fall und kläre Sie rechtzeitig über entstehende Kosten auf.

 

Zurück zu den Leistungen

Zurück zur Startseite